Moderne Lyrik

Liebe Netzgemeinde.

Mit Unverständnis
habe ich Ihr Wahlprogramm gelesen
und sehe mich daher genötigt,
sofort ein Gedicht zu schreiben.

Ihre Haltung ganz allgemein
ist ebenso verwirrt wie passé
und hinterlässt mich daher
perplex.

Ganz offensichtlich
verstehen Sie nicht,
wie wir die Probleme
auf der Welt lösen können.

Aus der Geschichte
sollte jeder wissen,
dass Ihre Position gescheitert ist.

Somit hoffe ich,
dass mein Gedicht
diese Diskussion endlich beendet.

(Und damit vorerst basta!)

Den Offene Briefe Generator von Wortfeld auszuprobieren hat mir große Freude gemacht. Abgeschaut habe ich mir die lyrischen Aktivitäten bei antischokke, tristessedeluxe und barbnerdy.

Danke Iron Blogger Berlin!

Eine Antwort zu “Moderne Lyrik

  1. Pingback: Results for week beginning 2012-04-08 « Iron Blogger Berlin