Ein Samstagfrühstück

Gelegentlich nehme ich während des Einkaufens in der Lebensmittelabteilung des Vertrauens ein Frühstück. Es besteht aus zwei Brötchenhälften mit Mett, Zwiebeln und ein Gurkenscheibchen sowie Petersilie als Garnitur. Ob obere oder untere Brötchenseite kann ich mir aussuchen; bestechender Service hier. Salz und Pfeffer werden ebenfalls gereicht.

"Bauarbeiter-Nutella"

„Bauarbeiter-Nutella“

In einem Sozialen Netzwerk des Vertrauens poste ich das Bild und es wird mit dem Kommentar „Bauarbeiter-Nutella“ versehen. Awesome….!

Eine Antwort zu “Ein Samstagfrühstück

  1. Pingback: Results for week beginning 2016-03-28 | Iron Blogger Berlin